• 01_banner__06.jpg
  • 02_BMW Welt Baustelle München_02.jpg
  • 03_banner__04.jpg
  • 04_Kunsthaus Graz.jpg
Primatenhäuser Safaripark Gänserndorf

Primatenhäuser Safaripark Gänserndorf

    • Freizeit, Sport, Erholung /
    • Generalplanung

Das Primatenprojekt besteht aus drei Gelände- und Freigehegekomplexen.

Der größere Komplex ist in den Besucherparcours miteingebunden und beherbergt Primaten in zweigeschossigen Innengehegen und weitläufigen, mit Wassergraben umgebenden Außengehegen.

Der mittlere Komplex ist eine für den Besucherstrom nicht zugängliche Quarantäne- und Einzeltierhaltungsstation.

Die dritte Anlage dient dem Vergnügungsbereich des Safari- und Abenteuerparks, sowie der vergesellschafteten Tierhaltung von Tamarinen und Aaras.

Weitere Informationen

  • Leistungszeitraum: 2000 - 2004
  • Bauherr: Safari- und Abenteuerpark Gänserndorf GmbH
  • Generalplaner: Hans Lechner ZT GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok