• 01_BMW Welt Baustelle München_Stiege 2.jpg
  • 02_banner__01.jpg
  • 03_276 ACC+HCW_3.jpg
  • 04_Zimmerer.jpg

Über den Zusammenhang von Qualität, Vergabeart und Vergütung

Die Studie „Über den Zusammenhang von Qualität, Vergabeart und Vergütung“ im Rahmen der Forschungsinitiative ZUKUNFT BAU untersucht, inwieweit Vergabeart (Preis oder Leistungswettbewerb) und Vergütung (Anwendung HOAI, freie Vereinbarung) Einfluss auf die erzielbare Qualität von Gebäuden haben.

Die HOAI stellt ein seit 34 Jahren funktionierendes Geschäftsmodell dar, das es Planern wie Bauherren ermöglicht, gegenseitiges Vertrauen in ihrer Beziehung aufzubauen. Sie gleicht die doppelte Informationsasymmetrie zwischen den Vertragspartnern aus, indem sie klare Vorgaben zu den Planungsleistungen (Leistungsbilder) macht.

Planungsleistungen beziehen sich auf die „Idee“ eines Projekts. Sie können daher bei Vertragsabschluss nie so eindeutig und erschöpfend beschrieben werden, dass die Abhaltung eines Preiswettbewerbs sinnvolle Ergebnisse brächte.

Die Erklärung des Zusammenspiels Auftraggeber, Planer, Bauaufsicht als Geschäftsmodell zeigt die Vorteile.

* Name:
* Email:
Registrieren Sie sich für den GRATIS Download

"Über den Zusammenhang von Qualität, Vergabeart und Vergütung" – Kurzfassung.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.